Jahresmitgliederversammlung und Diskussionabend zu erneuerbaren Energien

Die Jahresmitgliederversammlung von ENERGIEWENDE e.V. wird am 05. März 2020 um 18:45 Uhr im Rüsselsheimer Bräu stattfinden.

Ab 20:00 Uhr werden wir uns mit einem Vortrag und Diskussionsteil dem (stockenden) Ausbau der Photovoltaik und Windkraft widmen. ZuhörerInnen sind herzlich willkommen!

Wärmedämmung in Wohnquartier am Ostpark zukunftsfest gestalten

Presseerklärung des Vereins Energiewende e.V. vom 15.11.2019

Wärmedämmung in Wohnquartier am Ostpark zukunftsfest gestalten

Verein ENERGIEWENDE kritisiert Vorgabe des Magistrats als unzureichend

Umgerechnet bis zu 10 Millionen Liter Heizöl mehr sollen über die Wohndauer von geschätzt 70 Jahren im Wohnquartier am Ostpark verheizt werden. Der Verein ENERGIEWENDE sieht dagegen den Passivhaus Standard als dringend geboten. Das sei nicht nur ökologisch unbedingt notwendig. Es lohnt sich auch finanziell. Die Mehrkosten für optimale Dämmung werden durch Zuschüsse deutlich gemildert und in wenigen Jahren durch geringere Heizkosten ausgeglichen.

Weiterlesen

Jetzt Petition unterzeichnen

Wir haben eine Petition mit einem klaren Ziel gestartet. Jeder Rüsselsheimer und jede Rüsselsheimerin, die dieses Ziel unterstützen möchte, kann hier unterzeichnen.

Mitmachen und weiterleiten!

https://www.openpetition.de/petition/online/ab-sofort-100-erneuerbare-energien-in-ruesselsheim-am-main

ENERGIEWENDE feiert 30-jähriges Jubiläum!

Am 14. September von 11 – 16 Uhr findet am Landungsplatz in Rüsselsheim das „Sonnenfest – vom Dach ins Auto“ des Regionalverbands Ffm RM statt.

ENERGIEWENDE e.V. präsentiert sich mit Exponaten und Infomaterial.

Zugleich feiern wir unser 30-jähriges Bestehen und freuen uns über Besucher an unserem Stand!