Elektroatuos: Volvo will Energie in Karosserie speichern

Sind schwere Batterien in E-Autos überhaupt nötig?

Der schwedische Autohersteller Volvo hat eine neuartiges Batteriesystem namens StorAGE entwickelt – und nutzt die Türen und Motorenabdeckung als Energiespeicher.

mehr auf z.B. www.goingelectric.de

2 Gedanken zu “Elektroatuos: Volvo will Energie in Karosserie speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.